Die Yachtmanufaktur an der Elbe

Die Krake Technologie Group unter der Führung von Dipl.-Ing. Andreas Krake ist für die Automobilindustrie, Luftfahrt und Schienenverkehr ein verlässlicher Partner, wovon auch der
Yachtbau profitiert.
 
 
Mit einem werftinternen Engineering werden die Detaillösungen ausgearbeitet und die individuellen Wünsche des Kunden eingebracht.
 
In der Manufaktur werden neben Yachten sämtliche denkbare Anwendungen im anspruchsvollen Bau mit glasfaserverstärkten Kunststoffen ausgeführt.
 
Natürlich sind es zusätzlich auch Kohlefasern, woraus sehr leichte und hoch beanspruchte Teile oder Baugruppen entstehen, die eine überdurchschnittliche Fertigungsgenauigkeit haben.

Direkt an der Elbe in Sachsen-Anhalt gelegen, verlassen alle Schiffe die Werft auf dem Wasserweg Richtung internationalem Seehafen Hamburg.